Komm und mach mit beim Papiertheater!

Liebe Kinder,

Dardania Bamberg unterstützt „Freund statt fremd“ beim diesjährigen Sommerferienprogramm! Kinder zwischen 6 und 16 Jahren können in der letzten Woche der Sommerferien (2.-7.9.) „Papiertheater“ basteln und spielen — kostenlos und mit Verpflegung im „Lui20“! Meldet euch einfach nur kurz an und schon seid ihr dabei.

Wir freuen uns auf euch!

Bill Clinton erhält den Verdienstorden des Kosovo

20 Jahre nach Kriegsende, das heißt 20 Jahre nach dem Nato-Einsatz gegen serbische Truppen ist der frühere US-Präsident Bill Clinton mit dem Verdienstorden des Kosovo ausgezeichnet worden. Präsident Hashim Thaci überreichte Clinton am 11. Juni 2019 in Prishtina den „Orden der Freiheit“. „Keine Medaille kann Ihren Beitrag ausreichend würdigen; die höchste Auszeichnung, die Sie erhalten können, ist die Freiheit des Kosovo“, sagte Thaci bei der Zeremonie.

Wir sind glücklich und stolz, dass Bill Clinton endlich die Ehre erwiesen wird, die er verdient hat. THANK YOU, MR PRESIDENT!!

Internationaler Fußballmeister 2019 in Bamberg: FC Kosova!

Auch das 15. Internationale Fußballturnier mit Familienfest, das der Migranten- und Integrationsbeirat der Stadt Bamberg am diesjährigen Pfingstwochenende ausrichtete, entschied wie in den Jahren zuvor der FC Kosovo für sich. 😊 Zwanzig Mannschaften aus zehn Nationen kämpften zwei Tage lang um den begehrten ersten Platz bei diesem beliebten Turnier, das Endspiel konnte schließlich das Team des FC Kosovo mit 3:0 gegen die Türkei für sich verbuchen. Neben dem Finalsieg ging auch die Auszeichnung für die beste Technik an den Kosovo: Labinot Selmani konnte die Jury auf ganzer Linie überzeugen. Herzlichen Glückwunsch, Labinot!

Wie immer gab es außer Sport auch viel Spaß, kulinarische Köstlichkeiten und ein buntes Programm beim Familienfest. Und das Wetter spielte auch mit – rundum zwei tolle Tage mit einem perfekten Abschluss also!

Die Mannschaft des FC Kosovo
Vielen Dank an alle fleißigen Helfer!

Hier geht’s zum Beitrag im Fränkischen Tag: „Gemeinschaftserlebnis baut Brücken“ vom 12. Juni 2019

Dardania Bamberg trifft den kosovarischen Botschafter

Zum ersten Mal war der Kosovo in diesem Jahr auf der Leipziger Buchmesse vertreten. Florim Gashi war es daher wichtig, nach Leipzig zu fahren und am Messestand der Republik Kosovo insbesondere Beqë Cufaj, den kosovarischen Botschafter in Berlin, persönlich zu treffen. Florim nutzte die Gelegenheit, den Botschafter zum wichtigen Fußballspiel „Dardania Bamberg gegen den FC Bundestag“ im Herbst in Berlin einzuladen.

Beqë Cufaj bedankte sich umgehend mit einer Gegeneinladung, daher traf Florim Gashi ihn sowie den Militärattaché des Kosovo Kolonel Xhavit Sadrijaj gleich am nächsten Tag in der Botschaft in Berlin erneut und konnte die Verbindung vertiefen. Dabei ging es natürlich nicht nur um das Fußballspiel, sondern auch um die „großen“ Themen der Visafreiheit für kosovarische Staatsbürger und die politische Situation allgemein.

Dardania Bamberg im September zu Gast beim FC Bundestag

Das war die beste Nachricht seit Langem: Dardania Bamberg ist für eines der heißbegehrten Spiele gegen den FC Bundestag ausgewählt worden! Ab jetzt heißt es: trainieren, trainieren, trainieren, planen und sich auf September freuen. Am 10.09.2019 um 18.30 Uhr wird im Berliner Jahn-Sportpark der Anpfiff sein. Gespielt wird 2 x 30 Minuten, alle Spieler müssen Amateure und mindestens 40 Jahre alt sein. Zum Glück sind „fliegende Wechsel“ erlaubt!

Tatkräftige Unterstützung auf dem Spielfeld hat uns schon Dr. Christian Lange zugesichert. Auf der Seite des FC Bundestags wird Andreas Schwarz mit von der Partie sein, der das Zustandekommen der Begegnung gefördert hat.

Dass es im Anschluss an das Spiel eine sensationelle „3. Halbzeit“ geben wird, ist klar. Wo und wie genau, wird noch nicht verraten. Wir freuen uns!!

Hier zum Artikel im Fränkischen Tag vom 22.02.2019

Hier zum Beitrag bei klankosova.tv vom 19.02.2019

Neujahrsempfang der SPD in Bamberg

Am Freitag, den 1. Februar 2019, lud die Bamberger SPD zu ihrem Neujahrsempfang ins IGZ in der Kronacher Straße. Florim Gashi war einer der 130 Gäste, die Andreas Schwarz (MdB) begrüßte, und absolut begeistert von der Rede des Münchener Ex-Oberbürgermeisters Christian Ude, der sich mit klaren Worten zur aktuellen politischen Situation in Deutschland äußerte.

Christian Lindner zu Gast in Bamberg

Wenn Bundespolitiker in Bamberg auftreten, ist Florim Gashi nicht weit! Auch der FDP-Chef Christian Lindner hörte unserem 1. Vorsitzenden aufmerksam zu und versprach, dessen Botschaft in Bezug auf den Kosovo mit nach Berlin zu nehmen.

 

Dardania Bamberg trifft Albin Kurti

Um über die aktuelle politische Lage im Kosovo zu sprechen, haben Florim Gashi und Isak Gashi im August den führenden Oppositionspolitiker im Kosovo, Herrn Albin Kurti, getroffen. Nach Herrn Kurtis Besuch unserer Vereinseröffnung am 9. Juni 2018 wird damit der persönliche Kontakt zwischen Dardania Bamberg und „Vetëvendosje“ konstruktiv fortgesetzt.

Eröffnungsfeier Dardania Bamberg am 9. Juni 2018

Es war ein Fest! Und was für eines!

Wir sind stolz und glücklich, dass wir mit unseren Gästen einen solch gelungenen Abend verbringen durften. Herzlichen Dank an alle!

Sehen Sie HIER den tollen Fernsehbeitrag von TV Oberfranken.

Und HIER geht’s zum Beitrag auf Top Channel, dem führenden Fernsehsender in Albanien und dem Kosovo.

Der „Fränkische Tag“ berichtete am 15. Juni 2018 auch über unsere Eröffnung. Lesen Sie den Beitrag HIER.

Außerdem einige Impressionen:

Sehen Sie hier außerdem eine Bilderpräsentation zur Geschichte des Vereins und zu den Aktivitäten von Florim Gashi:
Präsentation Dardania Bamberg Teil 1 + Video
Präsentation Dardania Bamberg Teil 2

Caritas Kosovo zum „Gegenbesuch“ in Bamberg

Im Jahr 2017 hatten Peter Ehmann, der Geschäftsführer der Caritas Bamberg-Forchheim, und Florim Gashi von Dardania Bamberg die Idee eines „Austauschs“ von Caritas-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeitern zwischen Bamberg und Kosovo, um Wissen zu teilen und Kooperationen zu ermöglichen. Nachdem also im Mai 2017 eine Delegation der Caritas Bamberg-Forchheim ihre Kollegen im Kosovo besucht hatte (hier geht’s zum Bericht von 2017), fand in diesem Jahr nun die „Revanche“ statt: Mitarbeiter aus dem Sozial- und Gesundheitsbereich der kosovarischen Caritas, insbesondere aus der ambulanten häuslichen Pflege, sowie Mitarbeiter des stellvertretenden Ministerpräsidenten und des kosovarischen Gesundheitsministeriums kamen zu uns nach Bamberg. Peter Ehmann, seine Mitarbeiter und Florim Gashi empfingen die Gäste und verbrachten mit ihnen eine intensive Woche in verschiedenen Einrichtungen in und um Bamberg. Hoffen wir, dass die Caritas Kosovo viele positive und hilfreiche Eindrücke gewonnen hat, die sie nun zu Hause umsetzen kann! Denn unser Ziel, die Brücke zwischen Bamberg und dem Kosovo immer stabiler zu machen, soll vor allem Menschen in Not zu Gute kommen.

Die komplette Gruppe präsentiert sich.
Besuch im Caritas-Seniorenheim
Die Einladung bei der Erzdiözese Bamberg war eine große Ehre.
Florim Gashi spricht und alle lauschen gespannt.